Einladung zur 2. Schiedsrichtergrundausbildung

Liebe Vereine, liebe Kollegen, liebe Basketballfreunde,
wir werden dieses Jahr vom BBKMS eine zweite Schiedsrichterbasisausbildung anbieten. Es hat sich durch ein verändertes Ausbildungskonzept von Seiten des DBB einiges geändert. Das macht es uns möglich eine zweite Ausbildung anzubieten. Das Konzept zur Ausbildung wurde umgestellt.

Die Ausbildung ist nun in 2 Teile geteilt. Es gibt eine E-Learning Plattform in der das nötige Theorie Wissen vermittelt werden soll. Diese Kurse werden durch den DBB eingerichtet, nach Anmeldung durch den BBKMS. Diese Kurse müssen von den Teilnehmern selbstständig innerhalb von 4 Wochen bearbeitet werden. Es muss eine Prüfung online abgelegt werden. Dann folgt ein Präsenztag, an diesem Tag muss eine weitere Prüfung absolviert werden und der Nachweis über den bestandenen E-Learning Kurs vorgelegt werden. Hinweis aus den Erfahrungen aus dem ersten Lehrgang: Es reicht nicht ein wenige Tage vorher mit Lernen anzufangen. An dem Präsenzlehrgang wird praxisorientiert gearbeitet. Nach Absolvierung der beiden Teile und den bestandenen Prüfungen erlangt der Teilnehmer die Schiedsrichterlizenzstufe E, die zur Leitung von Spielen den Kreisligen berichtigt. Am Tag nach der Prüfung dem 06.01.2019 bietet sich dann beim Junior Fun Cup die Möglichkeit Erlerntes gleich in die Praxis umzusetzen. Es stehen erfahrene Schiedsrichter als Kollegen bereit die mit den Kandidaten pfeifen und sie unterstützen.

Die Kandidaten melden sich bis zum 24.11.2018 bei Till Berghorn (schiedsrichter@bbkms.de) verbindlich zu dem Lehrgang an. Ab dem 01.12.2018 wird dann die Plattform zum E- Learning für die Teilnehmer freigeschaltet. Der Präsenztag findet 05.01.2019 in Münster statt.

Die wichtigsten Daten in Kürze:
Verbindliche Anmeldungen bis zum 24.11.2018 an schiedsrichter@bbkms.de mit angehängtem Anmeldeformular

01.12.2018 bis 04.01.2019 eigenständige Absolvierung des E-Learnings
05.01.2019 ca. 09-17 Uhr Präsenztag und Prüfung in Münster (genauer Ort wird noch bekannt gegeben)
06.01.2019 Junior Fun Cup mit der Möglichkeit erlerntes mit erfahrenen Kollegen in der Praxis zu vertiefen.

Ab sofort können Teilnehmer für die Ausbildung bei schiedsrichter@bbkms.de verbindlich, per Anmeldeformular, angemeldet werden. Jeder Verein kann auf Grund Ausbildungspauschale einen Kandidaten kostenfrei anmelden, für jeden Weiteren werden 50€ fällig. In der Gebühr enthalten sind der Lehrgang, die Kosten für das E-Learning, eine Pfeife und das Rookieshirt (bei bestandener Prüfung).

Die Anmeldefrist ist der 24.11.2018.

Vereinigte Volksbank Münster eG
IBAN DE73 4016 0050 0182 3295 00
BIC GENODEM1MSC

Bitte gebt bei der Anmeldung folgende Daten an:
Name, Vorname, Geburtsdatum, Verein, Adresse, Telefonnr., Email, T-Shirt-Größe

Sollten Fragen zu der Ausbildung allgemein, zu Terminkonflikten, zum Ablauf oder sonstige Fragen auftreten, wendet euch bitte an schiedsrichter@bbkms.de.

Bei Fragen oder Problemen mit dem ELearning bitte direkt melden. Die Ausbildung wird von Alexander Nevries durchgeführt.
Wir freuen uns sehr auf den Lehrgang und eure zahlreichen Anmeldungen!
Viele Grüße
euer BBKMS SR-Team